berlin

VARIETI – Der queere Abend am ETI

Der Pride Month braucht einen gebührenden Abschluss – mit ordentlich Glitzer. Wir freuen uns, Euch den ersten queeren Varieté-Abend am Europäischen Theaterinstitut präsentieren zu können. Mit dabei: Schüler*innen, Dozent*innen und Freund*innen des ETI. Willkommen sind alle Queers und Allies. Wann? Samstag, 29.06.2024Einlass: 19:00 UhrBeginn: 20:00 UhrWo? ETI, Rungestraße 20, 10179 Berlin Dresscode? Be glitter, Be …

VARIETI – Der queere Abend am ETI Weiterlesen »

ETI-Schülerin des 2. Ausbildungsjahres liest Fallada

Kira Lina Klemm (derzeit ETI-Schülerin im 2. Ausbildungsjahr) liest Passagen aus Hans Falladas Roman „Kleiner Mann – was nun?“ im Rahmen der Veranstaltung „Paradies mit Brennnesseln“ des Findling Verlages. HEUTE um 19.00 Uhr im Berliner Zille-Museum im Nikolaiviertel. https://www.findling-verlag.de/neuigkeiten-16/veranstaltung-lesung-paradies-mit-brennnesseln-im-berliner-zille-museum-im-nikolaiviertel-214.html Foto: ETI Berlin 2023

Neue Klasse am ETI begrüßt

Unsere neue Klasse ist da! Heute haben wir unsere 8 neuen Schüler:innen offiziell an der ETI Schauspielschule Berlin begrüßt: Tom Fiedler, Levin Fröhlich, Tinjo Hagégge, Sophie-Marie Hertel, Rosalie Koslowski, Sarah Lau, Joshua Schuckert und Arthur Weklak. Herzlich willkommen, Klasse 1b! 😍😍😍

Deutsch-französisches Austauschprojekt

Unser neues deutsch-französisches Austauschprojekt läuft an! 😍 Heute haben wir 15 Schüler:innen und zwei Dozent:innen der École des Gens aus Grenoble am ETI begrüßt. Bis zum Wochenende werden die Gäste mit den Schüler:innen unseres zweiten Ausbildungsjahres zusammen in den verschiedensten Unterrichten arbeiten, aber natürlich auch Berlin erkunden und jede Menge Spaß haben. Für September ist …

Deutsch-französisches Austauschprojekt Weiterlesen »

Nächster Ausbildungsbeginn am 02. Mai 2024

Kurzentschlossene Bewerber:innen können noch bis Ende April telefonisch unter 030/2785301 oder per mail@eti-berlin.de individuelle Vorsprechtermine vereinbaren. Alternativ steht auch das Online-Anmeldeformular zur Verfügung: https://eti-berlin.de/bewerbung/

Minouche Petrusch: „جنية Dschinnīya“

Minouche Petrusch (ETI-Absolventin 2001) ist seit vielen Jahren festes Ensemblemitglied am Theater o.N. in Berlin Prenzlauer Berg. Seit 2017 gehört sie auch zum Vorstand des Theaters. HEUTE um 16.00 Uhr hat sie dort PREMIERE mit „جنية Dschinnīya“ (6+). In Koproduktion mit dem Theater o.N. hat Minouche hier Idee, Konzept, Text und Regie ganz in ihren …

Minouche Petrusch: „جنية Dschinnīya“ Weiterlesen »

Marcel Frank in „Der morgige Tag“ im Ruinengarten der UdK Berlin

Marcel Frank (ETI-Absolvent 2020) spielt zusammen mit seinem Bruder Marlon Frank, der auch Regie führte, in dessen Stückentwicklung an der UdK „Der morgige Tag“. Die erste Gelegenheit, die beiden Brüder zusammen auf einer Bühne zu sehen! HEUTE und MORGEN jeweils um 12.00 Uhr open air im Ruinengarten der Universität der Künste Berlin. Der Eintritt ist …

Marcel Frank in „Der morgige Tag“ im Ruinengarten der UdK Berlin Weiterlesen »

Karin Hanczewski im Jubiläumsprogramm beim Achtung Berlin Festival

Karin Hanczewski (ETI-Absolventin 2005) spielte die Rolle der Lena in Tom Sommerlattes Kinofilm „Im Sommer wohnt er unten“ (D / F 2015). HEUTE läuft der Film noch einmal auf der großen Kinoleinwand: Im Rahmen des Jubiläumsprogramms „Für immer jung“ des Filmfestivals Achtung Berlin um 20.15 Uhr im Kino Babylon. https://achtungberlin.de/2024/im-sommer-wohnt-er-unten Foto: Jeanne Degraa

Arne Augustin: Buchpremiere mit „Die Heuschrecke bin ich“

Arne Augustin (ETI-Absolvent 2022) hat im Januar seinen ersten Roman „Die Heuschrecke bin ich“ veröffentlicht – eine Adaption von Tschechows „Die Möwe“. HEUTE um 19.00 Uhr findet im Kulturcafé Neukölln in Berlin die BUCHPREMIERE mit Musik und Magie statt. Buch-Shop: https://buchshop.bod.de/die-heuschrecke-bin-ich-arne-augustin-9783758329227 Foto: ETI Berlin 2022

Max Boer mit neuer Comedy-Show

Max Boer (ETI-Absolvent 2018) präsentiert erstmals seine neue Stand-up-Comedy-Reihe: Aus dem altbewährten Format „Spicy Comedy“ wird jetzt „Spicy Comedy – Die Show“! HEUTE um 20.30 Uhr PREMIERE im Umspannwerk Ost in Berlin-Friedrichshain. Tickets: https://www.eventbrite.com/e/spicy-comedy-die-show-tickets-837366665237 Foto: Nikita

Fleur Grelet mit neuer Show

Fleur Grelet (ETI-Absolventin 2022) lädt ein zu exklusive Einblicken in ihr neues Bühnenprogramm. Erstmals hat sie in ihrer „One Womouche Show“ eine Partnerin auf der Bühne: Patron Disco macht Musik. Deshalb heißt der Abend nun auch „One Duo Show“. HEUTE um 19.00 Uhr im Café Plume in Berlin-Neukölln. Und am 08. März gibt es noch …

Fleur Grelet mit neuer Show Weiterlesen »

Louison Cornu: „Es brennt“ im Gorki

Louison Cornu (ETI-Absolventin 2022) stand für den Spielfilm „Es brennt“ (D 2022) von Erol Afşin vor der Kamera. Der Film wurde beim Filmfest München 2023 uraufgeführt. HEUTE um 20.00 Uhr findet im Maxim-Gorki-Theater die BERLIN-PREMIERE statt. https://www.gorki.de/de/es-brennt Foto: ETI Berlin 2021

Feline Lang: Buchpremiere „Das Puppenhaus“ Band 2

Feline Lang (ETI-Absolventin 1999) hat den Roman „Das Puppenhaus – The Doll’s House“ geschrieben. Der erste Band wurde im November vergangenen Jahres beim Verlag Edition Outbird veröffentlicht, der zweite Band folgte am 02. Februar 2024. HEUTE um 19.30 Uhr findet die BUCHPREMIERE des zweiten Bandes im Kreuzberger Expedition Metropolis statt. Initiator und Gastgeber der Lesebühne …

Feline Lang: Buchpremiere „Das Puppenhaus“ Band 2 Weiterlesen »

Melika El-Hani heute im HAU1

Melika El-Hani (ETI-Absolventin 2021) spielt HEUTE um 19.00 Uhr im HAU1 in „All right. Good night“ von Helgard Haug (Rimini Protokoll). https://www.hebbel-am-ufer.de/programm/pdetail/helgard-haug-all-right-good-night Foto: Indira Stächele

ETI-Schülerin des 2. Ausbildungsjahres im Kurzfilm „Lügenhaufen“

Liv Hoffmann (derzeit ETI-Schülerin im 2. Ausbildungsjahr) hat im vergangenen Juni im Kurzfilm „Lügenhaufen“ die Hauptrolle der Selina übernommen. Produktion von Camares Amonat in Kooperation mit der Freien Filmwerkstatt Berlin. Regie führte Kim von Ciriacy. HEUTE ab 20.30 Uhr ist der Film beim Kurzfilmabend im Bundesplatz-Kino Berlin zu sehen. http://www.bundesplatz-kino.de/index.php?p=m&mid=4014 Foto: Marcel Frank

André Lewski an der Märchenhütte Berlin

André Lewski (ETI-Absolvent 2005) spielt in der aktuellen Winter-Saison der Märchenhütte Berlin in „Hänsel und Gretel“, „Frau Holle“, „Blaubart“, „Der zänkische Schneider“ und „Von dem Fischer un syner Fru“. Foto: ETI Berlin 2005

Melanie Stahl an der Märchenhütte Berlin

Melanie Stahl (ETI-Absolventin 2004) spielt in der aktuellen Winter-Saison der Märchenhütte Berlin in „Der zänkische Schneider“, „Der Tannenbaum“, „Die sieben Raben“, „Hase und Igel“, „Schneewittchen“ und „Von dem Fischer un syner Fru“. Foto: Katja Kuhl

Anna Stock am Berliner Kindertheater

Anna Stock (ETI-Absolventin 2018) spielt am Berliner Kindertheater in „Pippi Langstrumpf feiert Weihnachten“ von Astrid Lindgren. HEUTE um 16.00 Uhr PREMIERE im Fontane-Haus im Märkischen Viertel. Nächste Vorstellungen vom 10. bis 14. Dezember. Foto: ETI Berlin 2018

Simone Geißler: Kinopremiere mit ihrem „Haus der Stille“

Simone Geißler (ETI-Absolventin 2007) hat den Psychothriller „Haus der Stille“ (D 2023) gemacht: Als Autorin, ausführende Produzentin, Regisseurin und Hauptdarstellerin. Nachdem der Film bereits auf verschiedenen internationalen Festivals gelaufen ist (LA Femme International Film Festival in Los Angeles, Hofer Filmtage, Festival Cine por Mujeres in Madrid, FrauenWelten – Terre des femmes in Berlin), findet jetzt …

Simone Geißler: Kinopremiere mit ihrem „Haus der Stille“ Weiterlesen »

Kati Thiemer: „Keine wilden Erdbeeren“

Kati Thiemer (ETI-Absolventin 2006) spielt in „Keine wilden Erdbeeren“ von Przemysław Wojcieszek im Rahmen des Projektes: Nach dem Nichts. (Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien) HEUTE um 20.00 Uhr PREMIERE im ACUD Theater in Berlin Mitte. Nächste Vorstellung am 04. Dezember um 20.00 Uhr. https://www.acud-theater.de/programm/5437-keine-wilden-erdbeeren.html Foto: Joachim Gern

Carol Schuler beim Interfilm Festival Berlin

Carol Schuler (ETI-Absolventin 2009) spielt unter der Regie von Cosima Frei im Kurzfilm „There Is No End to This Story“ (Deutschland / Schweiz 2023). Der Film läuft dieser Tage im deutschen Wettbewerb beim Interfilm Festival Berlin. HEUTE um 20.00 Uhr im Cinestar Kino in der KulturBrauerei. Am 17.11. um 20.30 Uhr im Zeiss-Großplanetarium Kino und …

Carol Schuler beim Interfilm Festival Berlin Weiterlesen »

Die lange Nacht der Märchenerzähler*innen 2023

DIE LANGE NACHT DER MÄRCHENERZÄHLER*INNEN ist ein Kooperationsprojekt des Märchenland e.V. mit dem ETI Berlin e.V. Am 18. November 2023 um 19.00 Uhr im Felleshus der Nordischen Botschaften, Rauchstraße 1, 10787 Berlin. Eine Veranstaltung der 34. Berliner Märchentage unter der Schirmherrschaft der Königlich Dänischen Botschaft. Konzept und Moderation: Marlies Ludwig Mit: Anna Stock (ETI-Absolventin 2018), …

Die lange Nacht der Märchenerzähler*innen 2023 Weiterlesen »

Simone Geißler: „Haus der Stille“

Simone Geißler (ETI-Absolventin 2007) ist Autorin, ausführende Produzentin, Regisseurin und Hauptdarstellerin des Psychothrillers „Haus der Stille“ (D 2023). HEUTE um 19.15 Uhr findet im Rahmen des Filmfestes „FrauenWelten – Terre des femmes“ die BERLIN-PREMIERE des Spielfilmes im Kino in der Kulturbrauerei statt. Simone wird persönlich anwesend sein! Die Weltpremiere des Filmes erfolgte bereits am 22. …

Simone Geißler: „Haus der Stille“ Weiterlesen »

Heike Feist mit Ringelnatz im Kleinen Theater in Berlin

Heike Feist (ETI-Absolventin 2000) spielt HEUTE um 20.00 Uhr im Kleinen Theater in Berlin zusammen mit Andreas Nickl „Schöner scheitern mit Ringelnatz“, eine Reise durch das Leben des Dichters Joachim Ringelnatz. https://www.kleines-theater.de/produktion/schoener-scheitern-mit-ringelnatz/ Foto: Urban Ruths

Sophie Polar: Kurzfilmpremiere im Kino Babylon Berlin.

Sophie Polar (ETI-Absolventin 2018) spielt im Kurzfilm ‚,My Fake Birthday‘‘ (D 2013). HEUTE um 22.30 Uhr findet die PREMIERE (mit Gästen und Party) im Babylon Kino Berlin am Rosa-Luxemburg-Platz statt. https://babylonberlin.eu/film/6236-my-fake-birthday Foto: ETI Berlin 2018

Marie Sophie Rautenberg: „Der Uteruskomplex“. Uraufführung in Berlin

Marie Sophie Rautenberg (ETI-Absolventin 2019) spielt in „Der Uteruskomplex – ein Schauprozess“, einem Stück, dessen Autorin sie selbst ist. PREMIERE / URAUFFÜHRUNG ist HEUTE um 20.00 Uhr in Berlin im Theater unterm Dach. Weitere Vorstellungen am 16. und 17. September. „Das Stück basiert auf einer Reihe von Interviews mit Menschen, die direkt oder indirekt von …

Marie Sophie Rautenberg: „Der Uteruskomplex“. Uraufführung in Berlin Weiterlesen »

Nächster Ausbildungsbeginn im September. Last-Minute-Aufnahmeprüfung am 26.08.

Berufsausbildung zum staatlich anerkannten Schauspieler / zur staatlich anerkannten Schauspielerin am ETI Berlin. Nächster Ausbildungsbeginn im September 2023. Noch sind ein paar Ausbildungsplätze frei! Da wir am ETI derzeit in den Ferien sind, müssen wir unsere Bewerber:innen jedoch auf die Last-Minute-Aufnahmeprüfung am 26. August vertrösten. In begründeten Fällen können auch individuelle Vorsprechtermine per mail@eti-berlin.de vereinbart …

Nächster Ausbildungsbeginn im September. Last-Minute-Aufnahmeprüfung am 26.08. Weiterlesen »

Zwei ETI-Absolventen moderieren jeden Dienstag „Comedy sein Bruder“

Jeden Dienstag ab 19.00 Uhr moderieren Geza Danke (ETI-Absolvent 2019) und Maximilian Boerscheper (ETI-Absolvent 2018) die Show „Comedy sein Bruder“ von nun an in der wunderbaren Location „Agatha Hopfen“ (S-Bahn Warschauer Straße / Nähe RAW-Gelände). Sommer, Sonne, Openair Comedy: Preshow: 19.00 Uhr / Mainshow: 20.00 Uhr Die Shows sind spendenbasiert & es wird ein wunderbarer …

Zwei ETI-Absolventen moderieren jeden Dienstag „Comedy sein Bruder“ Weiterlesen »

Hannah Drill in „Berlin, ein Plan und zwei Jobs“

Hannah Drill (ETI-Absolventin 2015) spielt HEUTE und MORGEN in „Berlin, ein Plan und zwei Jobs“ mit dem Nie Theater im Container am Haus der Statistik in Berlin. 17. Juli 2023, 18.00 Uhr, Teil I: Assistent*Innen muss es auch geben 18. Juli 2023, 18.00 Uhr, Teil II: Arbeit, Liebe und der öffentliche Nahverkehr https://www.nie.zone/main-page Foto: Lisa …

Hannah Drill in „Berlin, ein Plan und zwei Jobs“ Weiterlesen »

Letzte Aufnahmeprüfung am 22.07.23

Nächster Ausbildungsbeginn im September 2023. . In begründeten Fällen können auch individuelle Vorsprechtermine per mail@eti-berlin.de vereinbart werden. Hier gehts zum Bewerbungsformular. * Information zur Aufnahmeprüfung: Die Aufnahmeprüfung an der Schauspielschule Berlin ist ein Eignungstest, der das Ziel hat, die allgemeinen Voraussetzungen für den Beruf festzustellen: Körperliche und stimmliche Möglichkeiten, Äußerungsbedürfnis, Beobachtungsfähigkeit und Phantasie. Körper und …

Letzte Aufnahmeprüfung am 22.07.23 Weiterlesen »

Drei ETI-Schüler:innen des 2. Ausbildungsjahres in „Frühlings Erwachen“

Paul Polack, Anouk Brandao und Elisa Heinß (derzeit ETI-Schüler:innen im 2. Ausbildungsjahr) spielen in „Frühlings Erwachen“, dem szenischen Abend des 2. Semesters Studiengang Regie der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin. HEUTE und MORGEN um 20.00 Uhr open air im Garten des Keramikmuseums Berlin. http://www.keramik-museum-berlin.de/category/veranstaltungen/

Nicole Gospodarek: „Spaghetti Mortale“ open air in Berlin

Nicole Gospodarek (ETI-Absolventin 2001) gehört als Figuren- und Schauspielerin zum Ensemble am Theater des Lachens in Frankfurt/Oder. HEUTE und MORGEN um 21.00 Uhr ist sie im Stadtpark Lichtenberg in Berlin zu erleben mit „Spaghetti Mortale“, einem clownesken Open-Air-Spektakel. Eine Koproduktion des Theaters des Lachens Frankfurt/Oder mit dem Weiten Theater Berlin. https://www.das-weite-theater.de/ Foto: Thomas Kierock

16.-18. Juni 2023: Schauspiel Schnupper Workshop

    Ein Workshop für Dich, wenn Du zwischen 17 und 28 Jahren alt bist und Dich orientieren möchtest, ob der Schauspielerberuf das Richtige für Dich ist. Lern die ETI Schauspielschule, ihre Dozent:innen und Student:innen kennen. Bei entsprechender Eignung ersetzt der Workshop die herkömmliche Aufnahmeprüfung. Das ETI ist eine staatlich anerkannte Ergänzungsschule (§103). Das bedeutet, …

16.-18. Juni 2023: Schauspiel Schnupper Workshop Weiterlesen »

Alison Schumacher und Marcel Frank: Queere Performance in Berlin

Alison Schumacher und Marcel Frank (ETI-Absolvent:innen 2020) zeigen „Tante Hannelore lädt zum Kuchenessen ein – Queere Fragmente“ NUR HEUTE um 19:00 Uhr in der Konserve im OTTO/Haus der Statistik in Berlin. „In dieser Theaterperformance erzählen die Schauspieler*innen Alison Schumacher und Marcel Frank von Themen, die sie beschäftigen, von Erlebnissen, Gefühlen und Wünschen, die sie als …

Alison Schumacher und Marcel Frank: Queere Performance in Berlin Weiterlesen »

Heike Feist: Premiere mit Heinrich-Heine-Programm

Heike Feist (ETI-Absolventin 2000) hat HEUTE um 20.00 Uhr in der Wabe die Berliner PREMIERE mit ihrem neuen Bühnenprogramm „Anecken für Fortgeschrittene – Heine stört“. Text: Heike Feist Regie: Heike Feist/ Stephan Schill Darsteller: Heike Feist/Stephan Schill https://www.wabe-berlin.info/mai-2023/25/ Foto: Urban Ruths @urban_ruths_photography

12 neue Schüler:innen am ETI begrüßt

Unsere neue Klasse ist da! Soeben haben wir unsere neuen Schüler:innen offiziell an der ETI Schauspielschule Berlin begrüßt!: Cara Fiona Schneider, Carolina Romberg, Cathleen Krüger, Evelyn Meier, Flavius Budean, Jakob Friedenstab, Kira Klemm, Lilly Bendokat, Mika Kolpatzik, Noel Maxim Möbius, Oliva Rose Knauer, Viola Borman Herzlich willkommen, Klasse 1b! 😍😍😍

Kati Thiemer: „Von Wölfen und Menschen“ in Berlin

Kati Thiemer (ETI-Absolventin 2006) hat PREMIERE mit „Von Wölfen und Menschen“ von Przemysław Wojcieszek im Rahmen des Projektes: Sehnsuchtsorte. HEUTE und MORGEN jeweils um 20.00 Uhr im ACUD Theater in Berlin Mitte. https://www.acud-theater.de/programm/5369-von-wo-lfen-und-menschen.html?fbclid=IwAR3RlIiO5xaf9UFQH1pVbATGUiecG0YWriTnx2HfEiyPmwEFUdVKtPXFi6Y Foto: Joachim Gern

Deutsch-französisches Austauschprojekt

Heute haben wir eine Delegation des Conservatoire de Montepellier in Berlin begrüßt. Die 20 französischen Schauspielstudent:innen werden bis Ende der Woche am ETI sein, um mit unseren Schüler:innen gemeinsam zu arbeiten, Aufführungen am ETI und an Berliner Theatern zu besuchen und natürlich zusammen zu feiern. Das ist der Auftakt für ein deutsch-französisches Austauschprojekt, das im …

Deutsch-französisches Austauschprojekt Weiterlesen »

„Nachtland“ von Marius von Mayenburg. Premiere am 16. März

Abschlussinszenierung der Klasse 3b des Europäischen Theaterinstituts Berlin Nachtland. Komödie von Marius von Mayenburg Nach dem Tod ihres Vaters treffen sich die Geschwister Nicola und Philipp mit ihren Ehepartner*innen, um den restlichen Haushalt aufzulösen und den Besitz ihres Vaters aufzuteilen. Sie finden ein Aquarellbild auf dem Dachboden, das eine Kirche zeigt. Doch als der schlichte …

„Nachtland“ von Marius von Mayenburg. Premiere am 16. März Weiterlesen »

Aufnahmeprüfung am 26.03.23

Nächster Ausbildungsbeginn im Mai 2023. Bewerbungen sind ab sofort möglich. In begründeten Fällen können auch individuelle Vorsprechtermine per mail@eti-berlin.de vereinbart werden. Hier gehts zum Bewerbungsformular. * Information zur Aufnahmeprüfung: Die Aufnahmeprüfung an der Schauspielschule Berlin ist ein Eignungstest, der das Ziel hat, die allgemeinen Voraussetzungen für den Beruf festzustellen: Körperliche und stimmliche Möglichkeiten, Äußerungsbedürfnis, Beobachtungsfähigkeit …

Aufnahmeprüfung am 26.03.23 Weiterlesen »

Feline Lang: Dark Cabaret in Berlin-Friedrichshain

Feline Lang (ETI-Absolventin 1999) ist Sängerin, Songwriterin und Mastermind der Berliner Dark-Cabaret-Band Feline & Strange. HEUTE um 20.00 Uhr kann man sie bei einem kleinen, aber feinen Unplugged-Konzert im Café Tasso in Berlin-Friedrichshain erleben. https://sinnewerk.de/kal.html?&orte=tasso#anker Foto: Merlin J. Noack

Moira Grohés „Obsession“ beim Berlin Independent Film Festival

Der feministische Kurzfilm „Obsession“ von Moira Grohé (ETI-Absolventin 2022) läuft HEUTE ab 20.00 Uhr im Kino Babylon in Berlin im Rahmen des Berlin Independent Film Festival. In diesem Film ist u.a. auch Viktoria Boos (ETI-Absolventin 2022) zu sehen. Der Film gewann in der Kategorie „Best Drama Short“ im Oktober 2022 die Global Film Festival Awards …

Moira Grohés „Obsession“ beim Berlin Independent Film Festival Weiterlesen »

Schauspiel Schnupper Workshop 25./26.02.23

Ein Workshop für Dich, wenn Du zwischen 17 und 28 Jahre alt bist und Dich orientieren möchtest, ob der Schauspielerberuf das Richtige für Dich ist. Lern die ETI Schauspielschule, ihre Dozent:innen und Student:innen kennen. Bei entsprechender Eignung ersetzt der Workshop die herkömmliche Aufnahmeprüfung. Das ETI ist eine “staatlich anerkannte Ergänzungsschule (§103)” für Schauspiel in Berlin. …

Schauspiel Schnupper Workshop 25./26.02.23 Weiterlesen »

Joel Schultze-Motel in der Komödie am Kurfürstendamm

Joel Schultze-Motel (ETI-Absolvent 2020) hat HEUTE um 18.00 Uhr in der Komödie am Kurfürstendamm PREMIERE als Tommy in der deutschsprachigen Erstaufführung von „Rosige Aussicht“(Grand Horizons). Weitere Aufführungen bis zum 26. Dezember en suite. https://www.komoedie-berlin.de/produktionen/rosige-aussicht.html

Szenenstudien Dezember 2022

Öffentliche Präsentationen der Arbeitsergebnisse des Herbsttrimesters an der ETI Schauspielschule Berlin Der Eintritt ist frei. Beginn immer um 20.00 Uhr. * 09./10. Dezember 2022: „Tschechow – Zwischen Melancholie und Hysterie“ // Szenenstudium der Klasse 2a // Leitung: Ivar Thomas van Urk 11. Dezember 2022: „In den Augen des Anderen“ // Szenenstudium der Klasse 1b // …

Szenenstudien Dezember 2022 Weiterlesen »

Fleur Grelet im ACUD Theater Berlin

Fleur Grelet (ETI-Absolventin März 2022) hat HEUTE um 20.00 Uhr im Acud-Theater in Berlin PREMIERE mit „Les Echecs“ von Lina Biancarelli. Weitere Vorstellungen am 16. und 17. November. https://www.acud-theater.de/programm/5285-les-%C3%A9checs.html

Amelie Köder: Wieder eine Premiere am GRIPS Theater

Amelie Köder (ETI-Absolventin 2013) gehört seit Jahren zum Ensemble des Berliner GRIPS Theaters. HEUTE um 16.00 Uhr hat sie dort PREMIERE als Nadira in dem Stück „Die blauen Engel“ von Manuel Ostwald. https://www.grips-theater.de/de/spielplan/die-blauen-engel/1422 Foto: ETI Berlin 2013

Moira Grohés „Obsession“ im Kino Babylon

Moira Grohé (ETI-Absolventin Juli 2022) veröffentlichte im März ihren ersten eigenen Kurzfilm „Obsession“. In diesem Film ist u.a. auch Viktoria Boos (derzeit noch ETI-Schülerin im letzten Ausbildungstrimester) zu sehen. HEUTE um 19.00 Uhr läuft der Film im Berliner „Babylon“ im Rahmen des PAZZ-Filmfestes 2022. Moira ist zugegen und wird im Anschluss an die Vorführung einem …

Moira Grohés „Obsession“ im Kino Babylon Weiterlesen »

Jonathan Heck mit Danger Dan auf der Berliner Waldbühne

Jonathan Heck (ETI-Absolvent 2016) ist als Schauspieler, Violinist und vor allem auch als Komponist neoklassischer Musik tätig. Mit seinem Streichquartett begleitet er schon seit einigen Wochen den deutschen Musiker DANGER DAN (bekannt als Mitglied der Antilopen Gang) auf dessen aktueller Tour „Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt“, die noch bis Anfang 2023 fortdauert. HEUTE …

Jonathan Heck mit Danger Dan auf der Berliner Waldbühne Weiterlesen »

Nicole Gospodarek in „Spaghetti Mortale“

Nicole Gospodarek (ETI-Absolventin 2001) gehört als Figurenspielerin zum Ensemble am Theater das Lachens in Frankfurt/Oder. HEUTE und MORGEN um 20.00 Uhr ist sie im Stadtpark Lichtenberg in Berlin zu erleben mit der Voraufführungn der neuen Produktion „Spaghetti Mortale“, einem clownesken Open-Air-Spektakel. Die eigentliche PREMIERE findet dann am 16. September um 19.00 Uhr auf der Insel …

Nicole Gospodarek in „Spaghetti Mortale“ Weiterlesen »

Unsere neue Klasse ist da

Heute haben wir mit einem kleinen Festakt unsere 10 neuen Schüler:innen offiziell an der ETI Schauspielschule Berlin begrüßt! Herzlich willkommen, Klasse 1a! 😍😍😍

Kati Thiemer mit dem Dokumentartheater Berlin

Kati Thiemer (ETI-Absolventin 2006) gehört zum Ensemble des Dokumentartheaters Berlin. HEUTE um 20.00 Uhr präsentiert das Ensemble die szenische Lesung „Krim – 5 Uhr morgens“ in der Gedächtniskirche am Breitscheidplatz im Rahmen des Ukrainischen Kultursommers City West. https://das-dokumentartheater-berlin.de/aktuell/ Foto: Joachim Gern

Sarah El-Issa wieder am GRIPS Theater

Sarah El-Issa (ETI-Absolventin 2019) übernimmt ab sofort die Rolle der Anna Kempowski in „#diewelle2020“ am Berliner GRIPS Theater. HEUTE um 19.30 Uhr im GRIPS Hansaplatz in Berlin. Nächste Vorstellungen am 03. September sowie am 03. und 04. Oktober. https://www.grips-theater.de/de/stuecke/welle/27

Tobias Bamborschke geht mit Isolation Berlin wieder auf Deutschlandtour

Tobias Bamborschke (ETI-Absolvent 2011) ist Frontmann, Songschreiber und Mastermind der Rockband Isolation Berlin, die in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen feiert. HEUTE beginnt mit einem Konzert im Beatpol in Dresden die „Geheimnis“-Tour der Band mit 18 Konzerten in ganz Deutschland inclusive Abstechern nach Wien und Zürich. Das Berliner Konzert am 28. September im Festsaal Kreuzberg …

Tobias Bamborschke geht mit Isolation Berlin wieder auf Deutschlandtour Weiterlesen »

Happy 25

25 Jahre ETI !!! Im Spätsommer 1997 nahm das Europäische Theaterinstitut e.V. seine Arbeit auf, und mit ihm die ETI Schauspielschule Berlin. Das ist jetzt 25 Jahre her. In diesem Zeitraum haben bei uns exakt 367 Absolvent:innen ihr schauspielerisches Handwerk erlernt; körperliche, sprecherische, sängerische und musikalische Professionalität inklusive. Man findet „ETIs“ heutzutage überall: An Stadttheatern …

Happy 25 Weiterlesen »

ETI-Schülerin im Kabarett „Die Stachelschweine“

Celina Schneider (ETI-Schülerin im 2. Ausbildungsjahr) übernahm während der Ferien die Regieassistenz in der neuen Produktion „Fassen wir zusammen“ des Berliner Kabaretts „Die Stachelschweine“. HEUTE um 20.00 Uhr hat das Programm PREMIERE. Nächste Aufführungen am 28., 30. und 31. August. https://diestachelschweine.de/programm/produktion/fassen-wir-zusammen

Kurzfilm von ETI-Schülerin mit ETI-Absolventin

HEUTE zeigt Elisa Heinß (ETI-Schülerin im 2. Ausbildungsjahr) bei einer internen Premiere am ETI ihren Kurzfilm „Lotterleben“. In der Hauptrolle als Lotte ist Marie Steiniger (ETI-Absolventin 2020) zu sehen. „Lotterleben“ wird im Anschluss an die Premiere auf diversen Festivals eingereicht und zu sehen sein. Plakat: anurag_b

Schüler im 3. Ausbildungsjahr spielt im Monbijoutheater

Oscar Seyfert (derzeit noch ETI-Schüler im 3. Aubildungsjahr) übernimmt bei einigen Vorstellungen die Rolle des Gondoliere in Goldonis „Der Diener zweier Herren“ am Monbijoutheater Berlin. HEUTE um 18.00 Uhr, sowie am 16.08., 20.08., 30.08., 31.08., 01.09. und zur Derniere am 02.09. Ina Gercke (ETI-Absolventin 2002 und seit vielen Jahren als Dozentin für Akrobatik und Improtheater …

Schüler im 3. Ausbildungsjahr spielt im Monbijoutheater Weiterlesen »

Ina Gercke in „Der Diener zweier Herren“

Ina Gercke (ETI-Absolventin 2002 und seit vielen Jahren als Dozentin für Akrobatik und Improtheater am ETI tätig) hat HEUTE um 20.00 Uhr am Monbijoutheater Berlin PREMIERE mit „Der Diener zweier Herren“ von Carlo Goldoni. Nächste Aufführungen am 02. sowie vom 05. bis 10. Juli.

Fête de la Musique mit Andrea „Emma“ Schwemmer

Andrea „Emma“ Schwemmer (ETI-Absolventin 2006) swingt mit ihrem Toolbox Orchestra zur Fête de la Musique im Frannz Biergarten. HEUTE von 17.00 bis 18.00 Uhr in Berlin Prenzlauer Berg. https://www.facebook.com/events/759036358565074?acontext=%7B%22event_action_history%22%3A[%7B%22surface%22%3A%22page%22%7D]%7D

Minouche Petrusch: „Bubbles“

Minouche Petrusch (ETI-Absolventin 2001) ist langjähriges Ensemblemitgied am Theater o.N. in Berlin. Dort ist sie jetzt wieder in „Bubbles“ zu sehen, einer „wässrig-musikalischen Performance“ für die ganz kleinen ZuschauerInnen (2+). HEUTE um 16.00 Uhr, MORGEN um 11.00 Uhr im Theater o.N. in Berlin. https://www.theater-on.de/inszenierungen/detailseite-repertoire/bubbles-2/1575389d8cb4a7f128d50d412be78a09/

Joel Schultze-Motel in „Othello“

Joel Schultze-Motel (ETI-Absolvent 2020) tritt ein Engagement bei der Shakespeare Company Berlin an. Seine PREMIERE erlebt er dort mit Shakespeares „Othello“, wo er sich nicht nur als Schauspieler, sondern auch vielseitig musikalisch betätigen wird. HEUTE um 20.00 Uhr im Theater am Insulaner in Berlin. Nächste Vorstellungen: Bis zum 18. Juni täglich.

SPETI – der Foyerabend am ETI

Es ist wieder so weit! Das Europäische Theaterinstitut lädt feierlich zu DEM Kleinkunstabend Berlins ein. Ob Gesang, Impro, Stand Up – wir lassen unsere Bühne in bunter Vielfalt erblühen. Im Anschluss laden wir alle Kunstbegeisterten dazu ein, mit uns gemeinsam zu feiern. Wir freuen uns auf Euch! 11.06.2022 Einlass: 20:00 Uhr / Beginn: 20:30 Uhr …

SPETI – der Foyerabend am ETI Weiterlesen »

Kati Thiemer: Szenische Lesung „Ukraine, 5 Uhr morgens“

Kati Thiemer (ETI-Absolventin 2006) ist HEUTE um 19.00 Uhr an der szenischen Lesung mit anschließender Diskussion „Ukraine, 5 Uhr morgens“ beteiligt. Die Veranstaltung der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin findet sowohl live als auch im Stream statt. https://calendar.boell.de/de/event/ukraine-5-uhr-morgens?fbclid=IwAR0SSTHZV4amoSc2gxxXRphUjm_BRlqPBr85lrZBQsGIS8VVV3WHmTHjeoc

Melanie Isakowitz am Schlossparktheater Berlin

Melanie Isakowitz (ETI-Absolventin 2010) hat HEUTE um 20.00 Uhr am Schlossparktheater Berlin PREMIERE mit „Monsieur Claude und seine Töchter – Teil 2“.Weitere Aufführungen: Bis zum 19. Juni beinahe täglich. https://www.schlossparktheater.de/produktionen/monsieur-claude-und-seine-toechter-teil-2-.html?ID_Vorstellung=2335&m=1

Meri Koivisto: „Die Mittelmeer Monologe“

Meri Koivisto (ETI-Absolventin 2005) spielt wieder in „Die Mittelmeer Monologe“. Von Menschen, die den riskanten Weg übers Mittelmeer auf sich nehmen, in der Hoffnung, in Europa Sicherheit zu finden.HEUTE um 19.30 Uhr im Heimathafen Neukölln in Berlin. Nächste Aufführungen am 19. Mai sowie am 07. und 08. Juni. https://heimathafen-neukoelln.de/events/die-mittelmeer-monologe/

Stefan Liebermann an der Deutschen Oper Berlin

Stefan Liebermann (ETI-Absolvent 2006) hat HEUTE um 18.00 Uhr PREMIERE mit Franz Schrekers Oper „Der Schatzgräber“ an der Deutschen Oper Berlin. https://deutscheoperberlin.de/de_DE/production/der-schatzgraeber.1301422?fbclid=IwAR3fjy6rc2SpIVxw76SOdBGT5S9unlD-CkKOqUYoA_2HWI4PVef0stPs4ms

Maximilian N. Boerscheper moderiert Spicy Comedy

Maximilian N. Boerscheper (ETI-Absolvent 2018) moderiert als Max Boer HEUTE und künftig jeden Donnerstag um 20.00 Uhr die Stand-Up-Show „Spicy Comedy“ im Süss War Gestern in Berlin-Friedrichshain. https://www.eventbrite.com/e/stand-up-show-spicy-comedy-tickets-317550370707

Szenenstudien April 2022

Öffentliche Präsentationen der Arbeitsergebnisse des Wintertrimesters an der ETI Schauspielschule Berlin Der Eintritt ist frei. Einlass nur nach telefonischer Voranmeldung (030/2785301)! Unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus ist ein am Tag der Veranstaltung erfolgter negativer Corona-Test nachzuweisen. Beginn immer um 20.00 Uhr * 07. April 2022: „Who the f*ck is Antigone?“ – Szenenstudium der Klasse 1a …

Szenenstudien April 2022 Weiterlesen »

9 Absolventinnen verabschiedet

Soeben haben wir die Abschlusszeugnisse an unsere aktuelle Absolventinnenklasse übergeben! Wir verabschieden am Ende ihrer erfolgreichen Ausbildung am ETI als staatlich anerkannte Schauspielerinnen: ❤ Benita Moeller ❤ Cleo Kartein ❤ Fleur Grelet ❤ Laura Isabelle Schenkel ❤ Louison Cornu ❤ Selma Selek ❤ Sophia Brandenburger ❤ Stella Homann ❤ Yasmin Dengg Wir gratulieren und sagen …

9 Absolventinnen verabschiedet Weiterlesen »

Abschlussinszenierung: Premiere am 31. März

Abschlussinszenierung der Klasse 3b der ETI Schauspielschule Berlin „Der Fiskus“ von Felicia Zeller Premiere am 31. März 2022 um 20.00 UhrWeitere Vorstellungen am 01., 02. und 03. April „Schlaue Leute werden immer einen Weg finden. Und leider zieht Geld eben schlaue Leute an. In den Regierungen arbeiten Beamte. Das sind nicht die Top-Fachleute, die Investmentbanken …

Abschlussinszenierung: Premiere am 31. März Weiterlesen »

Sarah El-Issa am Theater Strahl in Berlin

Sarah El-Issa (ETI-Abslventin 2019) hat HEUTE um 19.30 Uhr am Theater Strahl in Berlin PREMIERE mit der Uraufführung des interaktiven Theaterstückes „Zuckerland“ von Julia Herrgesell. https://www.theater-strahl.de/zuckerland/

Schauspiel-Schnupper-Workshop 19./20.02. 2022

Ein Workshop für Dich, wenn Du zwischen 17 und 28 Jahren alt bist und Dich orientieren möchtest, ob der Schauspielerberuf das Richtige für Dich ist. Lern die ETI Schauspielschule, ihre DozentInnen und StudentInnen kennen. Bei entsprechender Eignung ersetzt der Workshop die herkömmliche Aufnahmeprüfung. Das ETI ist eine staatlich anerkannte Ergänzungsschule (§103). Das bedeutet, dass die …

Schauspiel-Schnupper-Workshop 19./20.02. 2022 Weiterlesen »

Rebecca Shein: Clown-Performance „Gefängnis“

Rebecca Shein (ETI-Absolventin 2001) spielt ihre Clown-Performance „Gefängnis“ in der Brotfabrik Berlin. HEUTE, MORGEN und ÜBERMORGEN um 20.00 Uhr. https://www.eventbrite.de/e/gefangnis-eine-clown-performance-tickets-229364694977?fbclid=IwAR1Ht18-EaJ1k2gTghm9GzWtnCZq78akxNHwWvhqn-rss92m0DkOMs06vD4

Schülerin im 3. Ausbildungsjahr im Engagement

Yasmin Dengg (derzeit noch ETI-Schülerin im dritten Ausbildungsjahr) spielt bereits seit September 2021 am „Varia Vineta“, dem Stadttheater Pankow. Dort ist sie unter anderem mit der weiblichen Titelrolle in „Hänsel und Gretel“ zu erleben. HEUTE und MORGEN jeweils um 11.00 und 16.00 Uhr. https://www.eventim-light.com/de/a/5c75475d6cb19400018e26f7/e/61c6eed1c0491d44c2d64958/?fbclid=IwAR3F7Wv1IRaLcxMMhPcAx4tFxD8VSTPWvzmM2q9p3_G-ORuorEB6JcYR9Yw Foto: Marcel Frank

Nächster Ausbildungsbeginn im Mai 2022. Jetzt bewerben!

Aufnahmeprüfungen am 22. Januar, 19. Februar und 19. März.Bewerbungen sind ab sofort möglich. Die Aufnahmeprüfungen erfolgen unter Beachtung aller gültigen Hygienevorschriften. Hier gehts zum Bewerbungsformular.* Information zur Aufnahmeprüfung: Die Aufnahmeprüfung an der Schauspielschule Berlin ist ein Eignungstest, der das Ziel hat, die allgemeinen Voraussetzungen für den Beruf festzustellen: Körperliche und stimmliche Möglichkeiten, Äußerungsbedürfnis, Beobachtungsfähigkeit und …

Nächster Ausbildungsbeginn im Mai 2022. Jetzt bewerben! Weiterlesen »

Ehemalige ETI-Schüler:innen spielen zusammen „Insta-Prinzessinnen“ von Anne-Sylvie König

Cennet Alkan (ETI-Absolventin 2017), Kateryna Shatsyllo (ETI-Absolventin 2019), Johannes Steininger (ETI-Absolvent 2020) und Miriam Günthner (ETI-Absolventin Dezember 2021) spielen „Insta-Prinzessinnen“ von Anne-Sylvie König (ETI-Dozentin für Theater&Gesellschaft), die auch Regie führte. HEUTE um 20.00 Uhr PREMIERE im Ballhaus Prinzenallee in Berlin.Weitere Aufführungen am 17., 21. und 22. Dezember. http://www.ballhausprinzenallee.de/index.php/spielplan/repertoire/instaprinzessin?fbclid=IwAR1FSBsvGs0LAPD8HwoBOz9co5_NAmcKl_4mKLguNItTJJ_mDWWPw83GUlQ

AbsolventInnen Dezember 2021

10 Absolvent:innen verabschiedet

Am 08. Dezember 2021 haben wir die Abschlusszeugnisse an unsere Absolventenklasse übergeben! Wir verabschieden am Ende ihrer erfolgreichen Ausbildung am ETI als staatlich anerkannte Schauspieler:innen: Coco Huys Cosmo Hähnelt Indira Stächele Inger Sundermann Josephine Roy Maelika Hani Eberhard Miriam Günthner Sophia Bauer Victoria Feuerstein Xenia Jansen Wir gratulieren und sagen TOITOITOI !!!

Szenenstudien Dezember 2021

Öffentliche Präsentationen Der Eintritt ist frei.Einlass nur nach telefonischer Voranmeldung (030/2785301).Es gilt 2G-Plus! Beginn immer um 19.00 Uhr 10./11.12. „Wunden“ (Klasse 3b, Leitung: Leitung: Marek Gierszal) 12.12. „Ein Sauwetter“ (Klasse 1b, Leitung: Thomas Gerber) 14./15.12. „Über die Schönheit der Melancholie bei Pommes und Bier“ (Klasse 2a, Leitung: Suzanne Emond) 16./17.12. „Der Diener zweier Herren“ (Klasse …

Szenenstudien Dezember 2021 Weiterlesen »

Abschlussinszenierung: Premiere am 02. 12.21

„King Kongs Töchter“ von Theresia Walser Premiere am 02. Dezember 2021 um 19.00 UhrWeitere Vorstellungen am 03., 04. und 05. Dezember Voranmeldung erforderlichunter Telefon 030 2785301Tickets: 10,- / 7,- EuroEs gilt 2G-Plus. Mehr Infos unter „Spielplan“ …

Minouche Petrusch: Premiere am Theater o.N. in Berlin

Minouche Petrusch (ETI-Absolventin 2001) ist seit Jahren Ensemblemitglied am Theater o.N. in Berlin. HEUTE um 20.00 Uhr hat sie dort PREMIERE mit „so much pain!“ Nächste Vorstellungen am 20., 23. und 24. November. https://www.theater-on.de/inszenierungen/detailseite-repertoire/so-much-pain/b3410d3c6281e573d4427e6c09c8f575/?fbclid=IwAR3fGqDFdhaH33fTWfGmAwaYZgezVcFqPXbV_s16SW19gknqAAFiGtUbQcY

Die lange Nacht der Mächenerzähler*innen

20. November 2021 um 19.00 Uhr Die lange Nacht der Märchenerzähler*innenim Rahmen der Berliner Märchentage –diesmal zu Gast im Europäischen Theaterinstitut! Mehr Infos unter „Spielplan“ …

Eleni Magerstädt spielt „Stoffwechsel“ auf dem WortSchau Festival

Eleni Magerstädt (ETI-Absolventin 2020) spielt „STOFFWECHSEL“, ein Stück über kollektive und individuelle Erinnerungsprozesse von Marie Pooth, Inszenierung: Sebastian Faust. HEUTE am Samstag 23.10.2021 um 18:oo Uhr auf dem WortSchau Festival im Peppertheater Kulturbunt Neuperlach in München. Infos+Tickets:http://www.kulturbunt-neuperlach.de/?t=event&e=350

„Frühlings Erwachen“ in Berlin mit vielen ETIs

Marie Steiniger, Joel Schultze-Motel (ETI-AbsolventInnen 2020) und Elisa Heinß (derzeit ETI-Schülerin im 1. Ausbildungstrimester) spielen „Frühlings Erwachen“ von Frank Wedekind im Theater verlängertes Wohnzimmer in Berlin-Friedrichshain. HEUTE und MORGEN, sowie am 07., 08. und 09. Oktober, jeweils um 20.00 Uhr.

Marcel Frank: Premiere mit „Wüste, Würste, Würde“

Marcel Frank (ETI-Absolvent 2020) spielt mit der Dramatischen Republik das komisch-düstere Naturschauspiel „Wüste, Würste, Würde“. HEUTE um 20.00 Uhr PREMIERE im Ackerstadtpalast in Berlin. Nächste Vorstellungen MORGEN und ÜBERMORGEN; weitere Vorstellungen vom 21. bis 24. Oktober. https://ackerstadtpalast.de/w%c3%bcste-w%c3%bcrste-w%c3%bcrde-dramatische-republik-ini-dill?fbclid=IwAR0QFI6xqPfTQmo9FnJhh1xCcGCQ7NEKD9QETvzM_442QpHpzQ3rtvjKs1E Foto: Oliver Look

Lisa Störr in Liederabend am Landestheater Eisenach

Lisa Störr (ETI-Absolventin 2018) ist Ensemblemitglied am Jungen Schauspiel des Landestheaters Eisenach. HEUTE um 19.30 Uhr hat sie PREMIERE mit dem Liederabend „Wann, wenn nicht jetzt!“ Weitere Vorstellungen: 19. September 2021, 26. September 202110. Oktober 202113. November 202112. Dezember 202131. Dezember 202131. Dezember 202104. Februar 202227. Februar 2022 https://www.landestheater-eisenach.de/produktionen/wann-wenn-nicht-jetzt.html

Adele Schlichter in „Farm der Tiere“

Adele Schlichter (ETI-Absolventin 2019) gehört zum Ensemble der Uckermärkischen Bühnen Schwedt. HEUTE um 19.30 Uhr hat sie dort PREMIERE mit „Farm der Tiere“ von George Orwell in der Theaterfassung von Peter Hall. https://www.theater-schwedt.de/ubs/info/1557/

ETI-Absolvent:innen haben gemeinsam Premiere am Volkstheater Bautzen

Julia Klingner (ETI-Absolventin 2020), Jurij Schiemann (ETI-Absolvent 2014) und Fiona Piekarek-Jung (ETI-Absolventin 2009) gehören zum Ensemble des Deutsch-Sorbischen Volkstheaters Bautzen. HEUTE um 19.30 Uhr haben sie dort gemeinsam PREMIERE mit „Dołhož fenki běža (Und ewig rauschen die Gelder)“, einer Komödie von Michael Cooney, übersetzt von Měrana Cušcyna (in obersorbischer Sprache mit Simultanübersetzung ins Deutsche) https://www.theater-bautzen.de/spielplan/inszenierung/dolhoz-fenki-beza-und-ewig-rauschen-die-gelder?fbclid=IwAR1a7mrpVqJrG4aWi291RxGLNlMco-4IluvLz0XzyFHHMZsLELUBxPBWevI

Heike Feist in „Des wird doch eh nix!“

Heike Feist (ETI-Absolventin 2000) präsentiert zusammen mit Andreas Nickl ihren Karl-Valentin-&-Liesl-Karlstadt-Abend „Des wird doch eh nix!“ PREMIERE ist heute um 20.00 Uhr in der Wabe in Berlin Prenzlauer Berg. http://www.heikefeist.de/valentin.html

Neue Klasse am ETI begrüßt!

Heute haben wir die 14 Schüler:innen unserer neuen Klasse 1a begrüßt.  HERZLICH WILLKOMMEN am ETI Berlin! Alle weiteren Schüler:innen findet Ihr hier. Foto: Marlies Ludwig

Unsere neue Website

Gleiche Adresse, neue Seite: Das Europäische Theaterinstitut Berlin hat eine neue Homepage! Wir freuen uns, euch das ETI Berlin in neuem Design vorstellen zu dürfen, und euch nun noch übersichtlicher News aus unserem Schulleben zu zeigen sowie unsere Absolvent:innen, Schüler:innen und Dozent:innen zu präsentieren. Ihr findet Infos zur Bewerbung für unsere staatlich anerkannte Ausbildung, zu kommenden …

Unsere neue Website Weiterlesen »