berlin

Kati Thiemer: Szenische Lesung „Ukraine, 5 Uhr morgens“

Kati Thiemer (ETI-Absolventin 2006) ist HEUTE um 19.00 Uhr an der szenischen Lesung mit anschließender Diskussion „Ukraine, 5 Uhr morgens“ beteiligt. Die Veranstaltung der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin findet sowohl live als auch im Stream statt. https://calendar.boell.de/de/event/ukraine-5-uhr-morgens?fbclid=IwAR0SSTHZV4amoSc2gxxXRphUjm_BRlqPBr85lrZBQsGIS8VVV3WHmTHjeoc

Melanie Isakowitz am Schlossparktheater Berlin

Melanie Isakowitz (ETI-Absolventin 2010) hat HEUTE um 20.00 Uhr am Schlossparktheater Berlin PREMIERE mit „Monsieur Claude und seine Töchter – Teil 2“.Weitere Aufführungen: Bis zum 19. Juni beinahe täglich. https://www.schlossparktheater.de/produktionen/monsieur-claude-und-seine-toechter-teil-2-.html?ID_Vorstellung=2335&m=1

Meri Koivisto: „Die Mittelmeer Monologe“

Meri Koivisto (ETI-Absolventin 2005) spielt wieder in „Die Mittelmeer Monologe“. Von Menschen, die den riskanten Weg übers Mittelmeer auf sich nehmen, in der Hoffnung, in Europa Sicherheit zu finden.HEUTE um 19.30 Uhr im Heimathafen Neukölln in Berlin. Nächste Aufführungen am 19. Mai sowie am 07. und 08. Juni. https://heimathafen-neukoelln.de/events/die-mittelmeer-monologe/

Stefan Liebermann an der Deutschen Oper Berlin

Stefan Liebermann (ETI-Absolvent 2006) hat HEUTE um 18.00 Uhr PREMIERE mit Franz Schrekers Oper „Der Schatzgräber“ an der Deutschen Oper Berlin. https://deutscheoperberlin.de/de_DE/production/der-schatzgraeber.1301422?fbclid=IwAR3fjy6rc2SpIVxw76SOdBGT5S9unlD-CkKOqUYoA_2HWI4PVef0stPs4ms

Maximilian N. Boerscheper moderiert Spicy Comedy

Maximilian N. Boerscheper (ETI-Absolvent 2018) moderiert als Max Boer HEUTE und künftig jeden Donnerstag um 20.00 Uhr die Stand-Up-Show „Spicy Comedy“ im Süss War Gestern in Berlin-Friedrichshain. https://www.eventbrite.com/e/stand-up-show-spicy-comedy-tickets-317550370707

Szenenstudien April 2022

Öffentliche Präsentationen der Arbeitsergebnisse des Wintertrimesters an der ETI Schauspielschule Berlin Der Eintritt ist frei. Einlass nur nach telefonischer Voranmeldung (030/2785301)! Unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus ist ein am Tag der Veranstaltung erfolgter negativer Corona-Test nachzuweisen. Beginn immer um 20.00 Uhr * 07. April 2022: „Who the f*ck is Antigone?“ – Szenenstudium der Klasse 1a …

Szenenstudien April 2022 Weiterlesen »

9 Absolventinnen verabschiedet

Soeben haben wir die Abschlusszeugnisse an unsere aktuelle Absolventinnenklasse übergeben! Wir verabschieden am Ende ihrer erfolgreichen Ausbildung am ETI als staatlich anerkannte Schauspielerinnen: ❤ Benita Moeller ❤ Cleo Kartein ❤ Fleur Grelet ❤ Laura Isabelle Schenkel ❤ Louison Cornu ❤ Selma Selek ❤ Sophia Brandenburger ❤ Stella Homann ❤ Yasmin Dengg Wir gratulieren und sagen …

9 Absolventinnen verabschiedet Weiterlesen »

Abschlussinszenierung: Premiere am 31. März

Abschlussinszenierung der Klasse 3b der ETI Schauspielschule Berlin „Der Fiskus“ von Felicia Zeller Premiere am 31. März 2022 um 20.00 UhrWeitere Vorstellungen am 01., 02. und 03. April „Schlaue Leute werden immer einen Weg finden. Und leider zieht Geld eben schlaue Leute an. In den Regierungen arbeiten Beamte. Das sind nicht die Top-Fachleute, die Investmentbanken …

Abschlussinszenierung: Premiere am 31. März Weiterlesen »

Sarah El-Issa am Theater Strahl in Berlin

Sarah El-Issa (ETI-Abslventin 2019) hat HEUTE um 19.30 Uhr am Theater Strahl in Berlin PREMIERE mit der Uraufführung des interaktiven Theaterstückes „Zuckerland“ von Julia Herrgesell. https://www.theater-strahl.de/zuckerland/

Schauspiel-Schnupper-Workshop 19./20.02. 2022

Ein Workshop für Dich, wenn Du zwischen 17 und 28 Jahren alt bist und Dich orientieren möchtest, ob der Schauspielerberuf das Richtige für Dich ist. Lern die ETI Schauspielschule, ihre DozentInnen und StudentInnen kennen. Bei entsprechender Eignung ersetzt der Workshop die herkömmliche Aufnahmeprüfung. Das ETI ist eine staatlich anerkannte Ergänzungsschule (§103). Das bedeutet, dass die …

Schauspiel-Schnupper-Workshop 19./20.02. 2022 Weiterlesen »

Rebecca Shein: Clown-Performance „Gefängnis“

Rebecca Shein (ETI-Absolventin 2001) spielt ihre Clown-Performance „Gefängnis“ in der Brotfabrik Berlin. HEUTE, MORGEN und ÜBERMORGEN um 20.00 Uhr. https://www.eventbrite.de/e/gefangnis-eine-clown-performance-tickets-229364694977?fbclid=IwAR1Ht18-EaJ1k2gTghm9GzWtnCZq78akxNHwWvhqn-rss92m0DkOMs06vD4

Schülerin im 3. Ausbildungsjahr im Engagement

Yasmin Dengg (derzeit noch ETI-Schülerin im dritten Ausbildungsjahr) spielt bereits seit September 2021 am „Varia Vineta“, dem Stadttheater Pankow. Dort ist sie unter anderem mit der weiblichen Titelrolle in „Hänsel und Gretel“ zu erleben. HEUTE und MORGEN jeweils um 11.00 und 16.00 Uhr. https://www.eventim-light.com/de/a/5c75475d6cb19400018e26f7/e/61c6eed1c0491d44c2d64958/?fbclid=IwAR3F7Wv1IRaLcxMMhPcAx4tFxD8VSTPWvzmM2q9p3_G-ORuorEB6JcYR9Yw Foto: Marcel Frank

Nächster Ausbildungsbeginn im Mai 2022. Jetzt bewerben!

Aufnahmeprüfungen am 22. Januar, 19. Februar und 19. März.Bewerbungen sind ab sofort möglich. Die Aufnahmeprüfungen erfolgen unter Beachtung aller gültigen Hygienevorschriften. Hier gehts zum Bewerbungsformular.* Information zur Aufnahmeprüfung: Die Aufnahmeprüfung an der Schauspielschule Berlin ist ein Eignungstest, der das Ziel hat, die allgemeinen Voraussetzungen für den Beruf festzustellen: Körperliche und stimmliche Möglichkeiten, Äußerungsbedürfnis, Beobachtungsfähigkeit und …

Nächster Ausbildungsbeginn im Mai 2022. Jetzt bewerben! Weiterlesen »

Ehemalige ETI-Schüler:innen spielen zusammen „Insta-Prinzessinnen“ von Anne-Sylvie König

Cennet Alkan (ETI-Absolventin 2017), Kateryna Shatsyllo (ETI-Absolventin 2019), Johannes Steininger (ETI-Absolvent 2020) und Miriam Günthner (ETI-Absolventin Dezember 2021) spielen „Insta-Prinzessinnen“ von Anne-Sylvie König (ETI-Dozentin für Theater&Gesellschaft), die auch Regie führte. HEUTE um 20.00 Uhr PREMIERE im Ballhaus Prinzenallee in Berlin.Weitere Aufführungen am 17., 21. und 22. Dezember. http://www.ballhausprinzenallee.de/index.php/spielplan/repertoire/instaprinzessin?fbclid=IwAR1FSBsvGs0LAPD8HwoBOz9co5_NAmcKl_4mKLguNItTJJ_mDWWPw83GUlQ

AbsolventInnen Dezember 2021

10 Absolvent:innen verabschiedet

Am 08. Dezember 2021 haben wir die Abschlusszeugnisse an unsere Absolventenklasse übergeben! Wir verabschieden am Ende ihrer erfolgreichen Ausbildung am ETI als staatlich anerkannte Schauspieler:innen: Coco Huys Cosmo Hähnelt Indira Stächele Inger Sundermann Josephine Roy Maelika Hani Eberhard Miriam Günthner Sophia Bauer Victoria Feuerstein Xenia Jansen Wir gratulieren und sagen TOITOITOI !!!

Szenenstudien Dezember 2021

Öffentliche Präsentationen Der Eintritt ist frei.Einlass nur nach telefonischer Voranmeldung (030/2785301).Es gilt 2G-Plus! Beginn immer um 19.00 Uhr 10./11.12. „Wunden“ (Klasse 3b, Leitung: Leitung: Marek Gierszal) 12.12. „Ein Sauwetter“ (Klasse 1b, Leitung: Thomas Gerber) 14./15.12. „Über die Schönheit der Melancholie bei Pommes und Bier“ (Klasse 2a, Leitung: Suzanne Emond) 16./17.12. „Der Diener zweier Herren“ (Klasse …

Szenenstudien Dezember 2021 Weiterlesen »

Abschlussinszenierung: Premiere am 02. 12.21

„King Kongs Töchter“ von Theresia Walser Premiere am 02. Dezember 2021 um 19.00 UhrWeitere Vorstellungen am 03., 04. und 05. Dezember Voranmeldung erforderlichunter Telefon 030 2785301Tickets: 10,- / 7,- EuroEs gilt 2G-Plus. Mehr Infos unter „Spielplan“ …

Minouche Petrusch: Premiere am Theater o.N. in Berlin

Minouche Petrusch (ETI-Absolventin 2001) ist seit Jahren Ensemblemitglied am Theater o.N. in Berlin. HEUTE um 20.00 Uhr hat sie dort PREMIERE mit „so much pain!“ Nächste Vorstellungen am 20., 23. und 24. November. https://www.theater-on.de/inszenierungen/detailseite-repertoire/so-much-pain/b3410d3c6281e573d4427e6c09c8f575/?fbclid=IwAR3fGqDFdhaH33fTWfGmAwaYZgezVcFqPXbV_s16SW19gknqAAFiGtUbQcY

Die lange Nacht der Mächenerzähler*innen

20. November 2021 um 19.00 Uhr Die lange Nacht der Märchenerzähler*innenim Rahmen der Berliner Märchentage –diesmal zu Gast im Europäischen Theaterinstitut! Mehr Infos unter „Spielplan“ …

Eleni Magerstädt spielt „Stoffwechsel“ auf dem WortSchau Festival

Eleni Magerstädt (ETI-Absolventin 2020) spielt „STOFFWECHSEL“, ein Stück über kollektive und individuelle Erinnerungsprozesse von Marie Pooth, Inszenierung: Sebastian Faust. HEUTE am Samstag 23.10.2021 um 18:oo Uhr auf dem WortSchau Festival im Peppertheater Kulturbunt Neuperlach in München. Infos+Tickets:http://www.kulturbunt-neuperlach.de/?t=event&e=350

„Frühlings Erwachen“ in Berlin mit vielen ETIs

Marie Steiniger, Joel Schultze-Motel (ETI-AbsolventInnen 2020) und Elisa Heinß (derzeit ETI-Schülerin im 1. Ausbildungstrimester) spielen „Frühlings Erwachen“ von Frank Wedekind im Theater verlängertes Wohnzimmer in Berlin-Friedrichshain. HEUTE und MORGEN, sowie am 07., 08. und 09. Oktober, jeweils um 20.00 Uhr.

Marcel Frank: Premiere mit „Wüste, Würste, Würde“

Marcel Frank (ETI-Absolvent 2020) spielt mit der Dramatischen Republik das komisch-düstere Naturschauspiel „Wüste, Würste, Würde“. HEUTE um 20.00 Uhr PREMIERE im Ackerstadtpalast in Berlin. Nächste Vorstellungen MORGEN und ÜBERMORGEN; weitere Vorstellungen vom 21. bis 24. Oktober. https://ackerstadtpalast.de/w%c3%bcste-w%c3%bcrste-w%c3%bcrde-dramatische-republik-ini-dill?fbclid=IwAR0QFI6xqPfTQmo9FnJhh1xCcGCQ7NEKD9QETvzM_442QpHpzQ3rtvjKs1E Foto: Oliver Look

Lisa Störr in Liederabend am Landestheater Eisenach

Lisa Störr (ETI-Absolventin 2018) ist Ensemblemitglied am Jungen Schauspiel des Landestheaters Eisenach. HEUTE um 19.30 Uhr hat sie PREMIERE mit dem Liederabend „Wann, wenn nicht jetzt!“ Weitere Vorstellungen: 19. September 2021, 26. September 202110. Oktober 202113. November 202112. Dezember 202131. Dezember 202131. Dezember 202104. Februar 202227. Februar 2022 https://www.landestheater-eisenach.de/produktionen/wann-wenn-nicht-jetzt.html

Adele Schlichter in „Farm der Tiere“

Adele Schlichter (ETI-Absolventin 2019) gehört zum Ensemble der Uckermärkischen Bühnen Schwedt. HEUTE um 19.30 Uhr hat sie dort PREMIERE mit „Farm der Tiere“ von George Orwell in der Theaterfassung von Peter Hall. https://www.theater-schwedt.de/ubs/info/1557/

ETI-Absolvent:innen haben gemeinsam Premiere am Volkstheater Bautzen

Julia Klingner (ETI-Absolventin 2020), Jurij Schiemann (ETI-Absolvent 2014) und Fiona Piekarek-Jung (ETI-Absolventin 2009) gehören zum Ensemble des Deutsch-Sorbischen Volkstheaters Bautzen. HEUTE um 19.30 Uhr haben sie dort gemeinsam PREMIERE mit „Dołhož fenki běža (Und ewig rauschen die Gelder)“, einer Komödie von Michael Cooney, übersetzt von Měrana Cušcyna (in obersorbischer Sprache mit Simultanübersetzung ins Deutsche) https://www.theater-bautzen.de/spielplan/inszenierung/dolhoz-fenki-beza-und-ewig-rauschen-die-gelder?fbclid=IwAR1a7mrpVqJrG4aWi291RxGLNlMco-4IluvLz0XzyFHHMZsLELUBxPBWevI

Heike Feist in „Des wird doch eh nix!“

Heike Feist (ETI-Absolventin 2000) präsentiert zusammen mit Andreas Nickl ihren Karl-Valentin-&-Liesl-Karlstadt-Abend „Des wird doch eh nix!“ PREMIERE ist heute um 20.00 Uhr in der Wabe in Berlin Prenzlauer Berg. http://www.heikefeist.de/valentin.html

Neue Klasse am ETI begrüßt!

Heute haben wir die 14 Schüler:innen unserer neuen Klasse 1a begrüßt.  HERZLICH WILLKOMMEN am ETI Berlin! Alle weiteren Schüler:innen findet Ihr hier. Foto: Marlies Ludwig

Unsere neue Website

Gleiche Adresse, neue Seite: Das Europäische Theaterinstitut Berlin hat eine neue Homepage! Wir freuen uns, euch das ETI Berlin in neuem Design vorstellen zu dürfen, und euch nun noch übersichtlicher News aus unserem Schulleben zu zeigen sowie unsere Absolvent:innen, Schüler:innen und Dozent:innen zu präsentieren. Ihr findet Infos zur Bewerbung für unsere staatlich anerkannte Ausbildung, zu kommenden …

Unsere neue Website Weiterlesen »