Verfasst am: 04/09/2019 | Kategorie: Aktuelles

NÄCHSTER AUSBILDUNGSBEGINN IM MAI 2020

Aufnahmeprüfungen ab Februar – jetzt bewerben!

Individuelle Vorsprechtermine für QuereinsteigerInnen können unter 030/2785301 telefonisch vereinbart werden. Bei entsprechender Eignung kann auch die Teilnahme am “Schauspiel-Schnupper-Workshop” (16.-17.11.19) die herkömmliche Aufnahmeprüfung ersetzen.

Information zur Aufnahmeprüfung:

Die Aufnahmeprüfung an der Schauspielschule Berlin ist ein Eignungstest, der das Ziel hat, die allgemeinen Voraussetzungen für den Beruf festzustellen: Körperliche und stimmliche Möglichkeiten, Äußerungsbedürfnis, Beobachtungsfähigkeit und Phantasie. Körper und Stimme sollten bei unserer Ausbildung sehr belastbar sein.

Zur Aufnahmeprüfung sind zwei Rollenausschnitte aus Theaterstücken und ein A-Cappella-Lied vorzubereiten. Innerhalb der Prüfung werden außerdem Improvisationsaufgaben gestellt und / oder es wird an der Rolle gearbeitet. weiterlesen…

Verfasst am: 18/03/2012 | Kategorie:

BEWERBUNG

 

Nächster Ausbildungsbeginn im Mai 2020

Aufnahmeprüfungen ab Februar – jetzt bewerben!

 

Individuelle Vorsprechtermine für QuereinsteigerInnen können unter 030/2785301 telefonisch vereinbart werden. Bei entsprechender Eignung kann auch die Teilnahme am “Schauspiel-Schnupper-Workshop” (16.-17.11.19) die herkömmliche Aufnahmeprüfung ersetzen.

Beginn der Aufnahmeprüfungen ist 11.00 Uhr am ETI.

Die Bewerbungsunterlagen sind zuvor mit
- Anmeldeformular
- Lebenslauf
- Schulabschlusszeugnis bzw. letztem Schulzeugnis
- Passfoto
an die Schauspielschule Berlin – Europäisches Theaterinstitut e.V., Rungestr. 20, 10179 Berlin
oder per E-Mail an mail@eti-berlin.de zu richten. Telefonische Anmeldung: 030/2785301

Die Prüfungsgebühr beträgt 20, – €. Bei Aufnahme der Ausbildung wird die Prüfungsgebühr erstattet.

PDF-DOWNLOAD Anmeldeformular / Information zur Aufnahmeprüfung …