autorin

Neuer CamAct-Kurs startet am 07. März

Wegen des BVG-Streiks wurde der für heute vorgesehen Starttermin des öffentlichen Kurses „Schauspiel vor der Kamera“ mit Oliver Nötzel auf den 07. März verschoben. Dieser Kurs ist eine Weiterbildung und richtet sich an Schauspieler:innen, die bei Film und Fernsehen arbeiten wollen. Herzlich willkommen sind auch Regisseur:innen und Autor:innen, die sich für diesen Zeitraum in ihren …

Neuer CamAct-Kurs startet am 07. März Weiterlesen »

Feline Lang veröffentlicht ihren Debütroman „Das Puppenhaus“

Feline Lang (ETI-Absolventin 1999) hat einen Roman geschrieben. Er heißt „Das Puppenhaus – The Doll’s House“ und erscheint HEUTE beim Verlag Edition Outbird. Gleichzeitig veröffentlicht sie die mit ihrer Band Feline & Strange eingespielte EP “The Doll’s House” erstmals als CD auf Foxy Records. Die BUCHPREMIERE mit Lesung und Konzert findet am 04. November um …

Feline Lang veröffentlicht ihren Debütroman „Das Puppenhaus“ Weiterlesen »

Simone Geißler: „Haus der Stille“

Simone Geißler (ETI-Absolventin 2007) ist Autorin, ausführende Produzentin, Regisseurin und Hauptdarstellerin des Psychothrillers „Haus der Stille“ (D 2023). HEUTE um 19.15 Uhr findet im Rahmen des Filmfestes „FrauenWelten – Terre des femmes“ die BERLIN-PREMIERE des Spielfilmes im Kino in der Kulturbrauerei statt. Simone wird persönlich anwesend sein! Die Weltpremiere des Filmes erfolgte bereits am 22. …

Simone Geißler: „Haus der Stille“ Weiterlesen »

Marie Sophie Rautenberg: „Der Uteruskomplex“. Uraufführung in Berlin

Marie Sophie Rautenberg (ETI-Absolventin 2019) spielt in „Der Uteruskomplex – ein Schauprozess“, einem Stück, dessen Autorin sie selbst ist. PREMIERE / URAUFFÜHRUNG ist HEUTE um 20.00 Uhr in Berlin im Theater unterm Dach. Weitere Vorstellungen am 16. und 17. September. „Das Stück basiert auf einer Reihe von Interviews mit Menschen, die direkt oder indirekt von …

Marie Sophie Rautenberg: „Der Uteruskomplex“. Uraufführung in Berlin Weiterlesen »

Hannah Drill: „Stadt der Katzen“ in Bern

Hannah Drill hannah.drill (ETI-Absolventin 2015) spielt in „Stadt der Katzen“ mit dem in Zürich und Bern beheimateten Theater- und Performance-Kollektiv Back To Wollyhood. Zusammen mit Mathias Hannus hat sie auch den Text geschrieben und Regie geführt. HEUTE um 19.00 Uhr PREMIERE im Mattequartier in Bern. Weitere Aufführungen am 02., 03., 07., 08. und 09. September. …

Hannah Drill: „Stadt der Katzen“ in Bern Weiterlesen »