Verfasst am: 13/05/2017 | Kategorie:

2017

Zwei szenische Lesungen des 2. Jahrgangs 2017
“Arbeit und Ökonomie”
Leitung: Anne-Sylvie König

 

Szenenstudium des 1. Jahrgangs 2017
“Noch ein bisschen Schauspiel. Ohne Hemd”

Szenenstudium zur zeitgenössischen Dramatik
Leitung: Tim Ahlers

 

Szenenstudium des 2. Jahrgangs 2017
“Ein guter Freund”

Szenen aus Stücken von Ödön von Horváth
Leitung: Ulrich Müller-Hönow

 

Szenenstudium des 1. Jahrgangs 2017
“A. Tschechows Menschenlandschaften”

Szenische Collage
Leitung: Bozena Baranowska

 

Szenenstudium des 2. Jahrgangs 2017
“Damals war alles viel lustiger”

Liebe, Tod und Traum in Spanien
Leitung: Marlies Ludwig

 

 

 

 

ETI 2. Jahrgang 2016
Verfasst am: 13/05/2016 | Kategorie:

2016

Szenische Lesung des 2. Jahrgangs 2016
Postdramatische Texte zum Thema Ökonomie/Arbeit
Leitung: Anne-Sylvie König

 

 

Szenenstudium des 1. Jahrgangs 2016
“Bohnen, Dim Sum Yum und Streuselkuchen”

Szenen aus Stücken zeitgenössischer Autoren
Leitung: Liliane Steffen

 

 

Szenenstudium des 3. Jahrgangs 2016
“GOETHE! FAUST! TASSO!”

Szenen aus Stücken von Johann Wolfgang von Goethe
Leitung: Marlies Ludwig

 

 

Szenenstudium des 2. Jahrgangs 2016
“Der tolle Tag oder Figaros Hochzeit”

von Pierre Augustin Caron de Beaumarchais
Leitung: Tatiana Stepantchenko

 

Szenenstudium des 1. Jahrgangs 2016
“Verloren im Großstadtdschungel”

Szenenstudium zur zeitgenössischen Dramatik
Leitung: Bozena Baranowska

 

Szenenstudium des 3. Jahrgangs 2016
“Die Unangekündigten oder Zusammenleben in Ö.”

Szenenstudium zur zeitgenössischen Dramatik
Leitung: Judith Kriebel

 

Szenenstudium des 1. Jahrgangs 2016
“Als würde ich nicht mit dir reden”

Szenenstudium zur zeitgenössischen Dramatik
Leitung: Tim Ahlers

 

Szenenstudium des 2. Jahrgangs 2016
“Andromache”

Szenenstudium zu Jean Racine
Leitung: Tatiana Stepantchenko

 

Szenenstudium des 2. Jahrgangs 2016
“Willst du mit mir gehen? Ja, Nein, Vielleicht.”

Szenenstudium zur zeitgenössischen Dramatik
Leitung: Doris Schefer

 

Szenenstudium des 3. Jahrgangs 2016
“Fantastic 4 Of Deutsche Klassik”

Szenenstudium zu Goethe, Schiller, Kleist, Lessing
Leitung: Claudia Oberleitner

 

Szenenstudium des 1. Jahrgangs 2016
“Wir waren wahr”

Szenenstudium zur zeitgenössischen Dramatik
Leitung: Liliane Steffen

 

Szenenstudium des 2. Jahrgangs 2016
“Shakespeare”

Leitung: Rüdiger Volkmer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verfasst am: 08/03/2015 | Kategorie: Aktuelles

WARUM “EUROPÄISCH”?

Von Anne-Sylvie König, Dozentin für Theatergeschichte / Dramaturgie am ETI

 

… weil unsere DozentenInnen nicht nur aus Deutschland, sondern aktuell aus Tschechien, Polen,
Frankreich, Russland und Australien kommen, und aus all diesen Ländern Traditionen, Theatermethoden und -ästhetiken mitbringen.

… weil wir mit europäischen Schauspielschulen Kooperationsprojekte realisieren – wie mit Montpellier
und Barcelona in den letzten Jahren – und weiter im Austausch mit europäischen Schauspielschulen
sind. weiterlesen…