Verfasst am: 10/10/2017 | Kategorie: Aktuelles

GASTSPIEL AM ETI

Mama


Am 27. und 28. Oktober 2017 jeweils um 20 Uhr am ETI.

Mama, der Monolog einer Mutter,
erdichtet von Fitzgerald Kusz,
gesprochen von der Nürnberger Staatsschauspielerin Marion Schweizer,
als „MIMOLOG“ vorgetragen von Elias Elastisch,
beleuchtet von Tom Musielski,
vertont von Emil Conta,
künstlerisch begleitet von Sophie Elisa Sannmann,
inszeniert von Adolf-Grimme-Preisträger Hans Hirschmüller.

Erinnerung an meine Mama:

Nahezu zwanghaft beschenkte mich meine Mama insbesondere zu Weihnachten mit weißen, langen Unterhosen, die ich gehasst habe wie die Pest, was bei meiner Mama den wütenden Kommentar auslöste: „Hätte ich dich nur in der Walachei ertränkt, als du auf die Welt gekommen bist …“
Hans Hirschmüller

Eintritt: 12,- / 8,- Euro